Ihr Fachmann für Photovoltaikanlagen


regenerative-energie-anlagen

Berthold Kruspe

Photovoltaikanlagen zur Stromerzeugung

Erneuerbare Energien

Als erneuerbare Energie, regenerative oder alternative Energie werden Energiequellen bezeichnet, die im Prinzip über einen unbegrenzten Zeitraum zur Verfügung stehen - in Abgrenzung zu fossilen Brennstoffen, deren Vorräte endlich sind. Zu den erneuerbaren Energiequellen zählen zurzeit hauptsächlich Wasser- und Windkraft, Solarstrahlung und Erdwärme.

Weiterführende Informationen:
Informationsportal Erneuerbare Energien
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Umweltbundesamt

Sonnenenergie

Für die direkte Nutzung solarer Energie gibt es zwei Möglichkeiten: Solarwärme (Solarthermie) und elektrische Energie mithilfe der Photovoltaik.

Photovoltaik

ist ein Verfahren zur direkten Umwandlung von Lichtenergie in elektrische Energie, d. h. ein Teil der Strahlung der Sonne wird mithilfe von Solarzellen direkt in Strom umgewandelt.

Stromerzeugung mithilfe der Photovoltaik erfolgt ohne Lärm, ohne Feinstaub, ohne Abfallprodukte und ohne Freisetzung von CO2 - klimafreundlich, nachhaltig und sauber.

Photovoltaik ist eine Zukunftstechnologie.

Dank des stetigen Fortschritts in diesem Bereich (verbesserte Herstellungsverfahren von Solarzellen und intelligente Speicherlösungen) sind die Kosten für Solaranlagen in den letzten Jahren gesunken. Die Betriebskosten bewegen sich auf einem überschaubaren Niveau. Durch die Einspeisevergütung, die der Netzbetreiber für Solarstrom zahlt, reduziert sich die Amortisierungszeit für Ihre PV-Anlage.

Solarpotenziale in Berlin und Brandenburg

Photovoltaik-Anlage auf Dach

Solarstrom vom Dach selbst nutzen

Nach statistischen Angaben lag in 2019 die Zahl der Sonnenstunden in Berlin und Brandenburg über dem bundesweiten Durchschnitt! Mit einer gut dimensionierten Photovoltaik-Anlage den gesamten Strom für den Eigenbedarf herstellen und mit einem passenden Stromspeicher Tag und Nacht darauf zugreifen zu können, das lohnt sich.

Gerne prüfen wir für Sie, ob sich eine Photovoltaik-Anlage auf Ihrem Gebäude lohnt. Einfach per E-Mail ein unverbindliches Angebot anfordern oder einen Beratungstermin vereinbaren. Rufen Sie an! Wir beraten Sie gerne!

Komponenten einer Photovoltaikanlage

Bei Sonneneinstrahlung dienen die auf dem Dach befestigten Solarmodule mit den Solarzellen als Gleichstromquelle.

Solarmodul mit Solarzellen
Solarmodule mit Solarzellen

Um den Solarstrom entweder selbst nutzen oder in das öffentliche Netz einspeisen zu können, müssen Wechselrichter den Gleichstrom in Wechselstrom umwandeln.

Wechselrichter für Solaranlage
Wechselrichter und Speichermodul

Eine Photovoltaikanlage produziert Strom vor allem tagsüber, wenn der Stromverbrauch in den meisten Haushalten eher gering ist. Ohne Stromspeicher muss der produzierte Strom sofort genutzt werden, entweder für den Eigenverbrauch oder zur Einspeisung ins Netz. Mit Stromspeicher wird der überschüssige Strom gespeichert, bis Sie ihn brauchen - vor allem in den Abendstunden und auch wenn die Sonne nicht scheint. Ist also der Strombedarf höher als die aktuell von der PV-Anlage produzierte Menge an Solarstrom, wird der gespeicherte Strom genutzt. Strom vom Energieversorger wird erst bezogen, wenn der gespeicherte Solarstrom den Bedarf nicht mehr deckt.

Eine Photovoltaik-Anlage mit modernem Stromspeicher bringt also große Vorteile mit sich:

  • Energiegewinnung unabhängig von der Preisentwicklung auf dem Strommarkt
  • Größere Unabhängigkeit vom Energieversorger
  • Optimierung des Eigenverbrauchs
  • Nachhaltige Senkung der Stromkosten
  • Beitrag zur Energiewende

Standort Photovoltaikanlage

Grundsätzlich ist jeder Standort für eine PV-Anlage geeignet.

Von den Standortgegebenheiten hängt jedoch ab,

  • inwieweit ein wirtschaftlicher Betrieb der Solaranlage möglich ist
  • welche Komponenten für die PV-Anlage zum Einsatz kommen
  • wie viel Fläche effektiv genutzt werden kann

Sie haben Fragen?

Für die Auslegung der Solaranlage sind viele Faktoren zu berücksichtigen. Als Fachmann mit langjähriger Erfahrung stehe ich Ihnen gerne mit Beratung, Planung und Berechnung zur Seite. Ein Team aus qualifizierten Fachleuten führt die Montage und Installation durch.

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail! Wir freuen uns auf Sie!

regenerative-energie-anlagen
Inh. Berthold Kruspe
Asternweg 13
16321 Bernau bei Berlin

E-Mail: reag-kruspe@gmx.de

Telefon: 03338-750 78 60
Mobil: 0178- 25 88 192


Persönlicher Besuch nach Absprache